OMNICARE

Mehr Sicherheit für Hämophilie-Patienten

Für Hämophilie-Patienten ist eine zuverlässige Medikamentenversorgung eine Voraussetzung für ein sicheres Gefühl im Alltag. Die Fokus-Apotheken des Omnicare-Versorgungsnetzwerks sind spezialisiert auf die Versorgung von schwerstkranken Patienten. Dank ihrer langjährigen Erfahrung mit komplexen Arzneimitteln, etwa im Bereich der Onkologie, ermöglichen sie die bestmögliche Behandlung der Patienten.

Jeder Hämophilie-Patient kennt die Situation: Kurz nicht aufgepasst und im Vorbeigehen den Türrahmen gestreift. Und kurze Zeit später prangt ein großer blauer Fleck an der geprellten Stelle. So können kleine Ausrutscher für Menschen mit Hämophilie durchaus gefährlich werden: Schon eine Hautabschürfung oder ein leichter Stoß können permanente innere und äußere Blutungen verursachen. Auch Gelenkschäden können zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität führen. Die Verhinderung solcher Schäden ist daher ein wichtiges Behandlungsziel.

Apotheken nehmen zentrale Rolle in der Patientenversorgung ein

Die kontinuierliche Versorgung mit sogenannten Faktorpräparaten ist für Hämophilie-Patienten essentiell. Apotheken und Hämophiliezentren spielen hierbei eine zentrale Rolle.

Die Medikamente sorgen für das Gleichgewicht aus Gerinnungshemmern und Gerinnungsfaktoren im Blut und können Betroffenen dadurch ein halbwegs normales und aktives Leben ermöglichen. In schweren Fällen müssen sie regelmäßig und ein Leben lang eingenommen werden.

Der Apotheker wird in dieser Situation für den Patienten zu einem zentralen Ansprechpartner. Er versteht die Erkrankung und sichert die Medikamentenversorgung. Wir unterstützen die Apotheken und helfen ihnen dabei, für das Wohl der Patienten zu sorgen.

Omnicare unterstützt Apotheken und Patienten

Wir sind seit knapp 20 Jahren Spezialisten in der ambulanten onkologischen Versorgung. Daher kennen wir die Bedürfnisse schwerkranker Patienten, die einen verlässlichen Partner für die Beschaffung ihrer kostspieligen Spezialmedikamente benötigen.

Diesen Patienten wollen wir ein normales Leben mit ihrer Krankheit ermöglichen. Das schaffen wir in Zusammenarbeit mit exzellenten Apotheken – wir nennen sie Fokus-Apotheken. Unser Ziel: Die Versorgung der Patienten soll sich ihrem Leben anpassen und nicht umgekehrt.

Durch die Fokus-Apotheken im Omnicare-Versorgungsnetzwerk erwartet die Patienten ein kompetenter Ansprechpartner vor Ort, der die regelmäßige Medikamentenversorgung sicherstellt und ein patientenbezogenes Beratungsangebot darstellen kann.

Die Fokus-Apotheken des Versorgungsnetzwerks

  • stellen die regelmäßige Medikamentenversorgung von Hämophilie-Patienten sicher.
  • bieten Betroffenen ergänzend zum Arzt eine kompetente medizinische Beratung.
  • versorgen Patienten wohnort- oder zentrumsnah.
  • liefern auf Wunsch Medikamente gegen Rezeptvorlage per Boten bequem nach Hause.
  • bringen langjährige Erfahrung in der Betreuung von schwerstkranken Patienten mit.

Unsere Erfahrung aus fast 20 Jahren Zytostatika-Herstellung

Die Fokus-Apotheken haben langjährige Erfahrung mit komplexen Arzneimitteln und Prozessen.

Die Vorteile der Arzneimittelversorgung durch eine Fokus-Apotheke:

   Die Apotheken des Versorgungsnetzwerks haben sich einem erweiterten Qualitätsanspruch verschrieben. Denn Apotheken, die Zytostatika für Krebspatienten herstellen, müssen höchst präzise arbeiten. Als Reinraum-Apotheken liefern sie die Medikamente in höchster Qualität.

   Die Pharmakologen sind erfahren in der Zusammenarbeit mit und der Beratung von Schwerstkranken und wissen genau Bescheid über Komorbiditäten und Nebenwirkungen der Spezialmedikamente. So können sie ihren Patienten mit einer langfristigen Begleitung beim Krankheitsmanagement helfen.

  Die Apotheker stehen mit ihren Kunden in konstantem, engem Austausch und ermöglichen durch diese langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit die bestmögliche Behandlung der Patienten.

  Das System wird gestützt von der Großhandels-Logistik von Omnicare. So können Lieferengpässe ausgeschlossen werden.

Alle Beträge zum Thema Hämophilie

Was ist Hämophilie?

Hämophilie ist eine angeborene Erkrankung, die hauptsächlich Jungen und Männer betrifft.

Vom 22.01.2021
Versorgung - sicher und zuverlässig

Bei der Versorgung mit Hämophilie-Medikamenten hat sich im letzten Jahr einiges verändert.

Vom 22.01.2021
Die passende Apotheke finden

Die Auswahl einer Apotheke ist für Hämophilie-Patienten die Entscheidung für einen starken Partner.

Vom 22.01.2021
Mehr Sicherheit für Patienten

Für Hämophilie-Patienten ist eine zuverlässige Medikamentenversorgung eine wichtige Voraussetzung.

Vom 22.01.2021